Auf geht's in die Jubiläums-Saison!

Von Mai bis September, jeden ersten Dienstag im Monat, gehören 2017 die Straßen allen Buten & Binnen Bremer Inline-Skatern sowie Long- und Kickboardern.
Wie attraktiv diese, nunmehr seit 20 Jahren kostenfrei stattfindende, Veranstaltungsreihe ist zeigt sich unter anderem daran, daß neben den vielen regelmäßigen Teilnehmer aus Bremen u.a. auch Gäste aus Bremerhaven, Oldenburg, Hannover, Hamburg und sogar dem niederländischen Gronigen angereist kommen um an diesem Kult-Event teilzunehmen!

 

DJ Sascha, das Partyteam von ENERGY BREMEN und Jens Heeren - 'Schöpfer und Motor' der Bremer Skate Nights - werden gemeinsam mit dem ganzen Happy Skater-Team durch den Abend leiten und für super Unterhaltung sorgen!
Auf allen Events, die beim HANSA-Carré starten und enden, präsentieren sich unsere Veranstaltungspartner - die swb-Trinkwasserbar mit kostenlosem Wasser, die Sportlounge Munte, die atlas BKK ahlmann, das Bremer Kultgetränk 'Papatürk', M&M Skates mit K2 und kostenfreien Test-Skates, die ''Feierworker' mit einem gratis Segway-Test-Parcours sowie Leckerem vom Grill und natürlich unser neuer

 

Titelsponsor, AUTOWELLER powered by SEAT!

 

Das HANSA-Carré als Hauptsponsor stellt sein Areal für diese Termine als Start- und Zielpunkt zur Verfügung. Die gute Erreichbarkeit per Rad und PKW, über 800 kostenfreie Parkplätze und die Haltestellen der BSAG vor der Tür (Busse 40,41/ Bahn 3 ) sprechen für sich. Von der rollenden Musikbühne, auf dem Truck von Bassen Logistic, sorgt DJ Sascha für den coolen Skate Night Sound. Der weitläufig überdachte Bereich der Parkflächen kann von den Teilnehmern vor und nach der Tour auch ideal als „Rollerdisco“ genutzt werden.

Der Klassiker im Vorprogramm ist der HANSA-Carré-Inline-Parcours. Die drei Tagesbesten werden mit einem Einkaufsgutschein belohnt und qualifizieren sich für das große Finale auf der letzten Veranstaltung im Jahr.

Das Teilnehmerfeld wird an der Feldspitze vom Energy Musikmobil angeführt. Die von der Polizei, den Johannitern und einem eigenen, 50-köpfigen Ordnerteam auf Skates und Fahrrädern begleitete Veranstaltung, ist wie immer kostenfrei und wird von 750 bis 3.000 Teilnehmern pro Veranstaltungstermin besucht.

Wichtige Informationen:

 

  • Das tragen von Schutzausrüstung inkl. Helm wird dringend empfohlen
  • Für Kinder unter 14 Jahre ist das tragen von vollständiger Schutzausrüstung Pflicht
  • Das Mitführen von Glasflaschen ist strengstens untersagt
  • Es dürfen keine Hunde mitgeführt werden
  • Das Überholen des Führungs-, wie das Zurückfallenlassen hinter das Schlussfahrzeugs ist verboten
  • Den Anweisungen der Polizei und der Ordner ist Folge zu leisten
  • Es gilt das Rechtsfahrgebot
  • Am linken Fahrbahnrand ist eine Gasse für Ordner frei zu halten
  • Das Benutzen von Geh- und Fahrradwegen ist untersagt
  • Zuwiederhandlungen können mit dem Ausschluss von der Veranstaltung geahndet werden
  • Die Streckenlänge beträgt im Durchschnitt ca. 25 km
  • Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr

 

Zeitplan:

Start/Ziel:
HANSA-Carré

19:00h | Beginn des Vorprogramms:

  • Segway-Test-Parcours
  • K2-Skate-Verleih
  • Gastroangebote
  • SEAT-Fotoshooting
  • Gewinnspile und Skate Night Supporter gesucht
  • Einrollen mit Musik vom Musiktruck sorgt für "Rollerdiscoatmosphäre“
  • Moderation und Information

 

20:00h | HANSA-Carré-Inline-Parcours

20:30h | Start zur „Großen Runde“ durch die Stadt. Die unterschiedlichen Routen führen durch die Bremer Stadtteile und sind durchschnittlich zwischen 25-35 km lang. Auf halber Strecke, bei AUTOWELLER am Osterdeich, gibt es immer einen Stopp mit Getränkeversorgung. Hier kann abgekürzt werden und auf direktem Weg zum Hansa-Carré zurückgerollt werden.

22:00h | Die Ersten treffen wieder im Ziel ein - in Abhängigkeit der Streckenlänge (kann auch später werden!)

24:00h | Spätestes Ende der Veranstaltung

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© elements of sports GmbH